Sachverständiger

Sachverständige für Immobilienbewertung verfügen über eine besondere Sachkunde mit juristischen, betriebswirtschaftlichen und bautechnischen Fachwissen im Bereich der Immobilienbewertung. Als eine unabhängige integre Person werden von Sachverständigen allgemeingültige Aussagen zu immobilienwirtschaftlichen Sachverhalten getroffen. Die Beurteilung dieser Sachverhalte werden regelmäßig in Form von Gutachten oder gutachterlichen Stellungnahmen nachvollziehbar dargestellt.

Der Sachverständige unterliegt bei seiner Tätigkeit diversen Pflichten und Aufgaben. So hat er seine Gutachten nur höchstpersönlich und unparteilich zu erstellen. Die Aufträge sind gewissenhaft und sorgfältig zu erledigen. Neben einer laufenden Fort- und Weiterbildungspflicht hat der Sachverständige über die im Rahmen seiner Tätigkeit erlangten Kenntnisse Stillschweigen zu bewahren.

Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement spielen heute in fast allen Branchen, so auch im Sachverständigenbereich, eine wichtige Rolle.

Als qualifizierter und freier Sachverständiger für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke ist Axel Weih geprüftes und anerkanntes Mitglied der

DESAG Deutsche Sachverständigen Gesellschaft mbH und des

BSG e.V. Berufsfachverband für das Sachverständigen- und Gutachterwesen e.V.

 

Ihr Sachverständiger